Home     Kurse      Bilder      Länder    Service   Presse    Impressum  



Sie befinden sich in: Länder -> Deutschland -> Hessen -> Gießen





Unterricht in Musikschulen und Tanzschulen
Gesang, Instumental, MFE, Tanz in der Region Gießen... hier
Tasteninstrumente, Blasinsrumente
Tasten- und Blasinstrumente in der Region Gießen...
Zupfinstrumente, Streichinstrumente und Schlaginstrumente
Lernen, kaufen, leihen in der Region Gießen...
Schlaginstrumente lernen, kaufen, leihen... mehr

 



Quelle: Wikipedia
Die Universitätsstadt Gießen ist das administrative und funktionale Zentrum Mittelhessens. Gleichzeitig ist das Oberzentrum ein Verkehrsknotenpunkt der Region. Der Regierungsbezirk Gießen und der Landkreis Gießen haben dort ihren Verwaltungssitz. Gießen ist die achtgrößte Stadt Hessens. Gießen liegt an der Lahn, genau dort, wo diese ihren Lauf von südlicher in westliche Fließrichtung ändert, in einer der seltenen Aufweitungen des Lahntals. Nördlich der Stadt setzt sich das Lahntal in Richtung Marburg fort. Im Westen liegt in einiger Entfernung der Westerwald, im Süden die Wetterau und ebenfalls in weiterer Entfernung der Taunus im Südwesten. Im Osten geht das Gießener Land in den Vogelsberg über. Nachbarstädte Gießens sind Wetzlar (15 km westlich) und Marburg (30 km nördlich), die beide ebenfalls an der Lahn liegen, sowie Fulda (80 km östlich), Friedberg (30 km südlich) sowie Frankfurt am Main (70 km südlich). Nachbargemeinden: Die Stadtgrenzen Gießens sind sehr eng gezogen, die Stadt leidet unter der Abwanderung sowohl der Wohnbevölkerung als auch von Gewerbebetrieben in die Vorortgemeinden. Diese sind (im Uhrzeigersinn, beginnend im Westen): Heuchelheim Biebertal Wettenberg Lollar Staufenberg Buseck Fernwald Pohlheim Linden Hüttenberg (Lahn-Dill-Kreis) Wetzlar (Lahn-Dill-Kreis). Stadtgliederung: Neben der alten Kernstadt Gießen gehören noch sechs weitere Stadtteile zum Stadtgebiet. Die Stadtteile Wieseck im Nordosten sowie Kleinlinden und Lützellinden im Südwesten wurden 1939 zum Stadtgebiet zugehörig, die Stadtteile Allendorf/Lahn im Südwesten und Rödgen im Osten 1971. Der Stadtteil Petersweiher im Süden am Fuße des Schiffenbergs gelegen konnte erst 1973 erbaut werden, als die damals unbewohnte Gemarkung Schiffenberg in den Besitz der Stadt überging, nachdem sie zuvor zwar seit 1939 an die Stadt angegliedert wurde, sich aber im Besitz des Landes befand.



Landkreise im Umkreis von 15 km:
Landkreis Gießen, Lahn-Dill-Kreis,
Orte im Umkreis von 15 km:
Gießen, Heuchelheim, Wettenberg, Linden, Biebertal, Pohlheim, Lahnau, Lollar, Langgöns, Hüttenberg, Staufenberg, Buseck,

Nadia's Musikschule Rüsselsheim - Copyright 2007 - 2013 ©   •   Nutzungsbedingungen   •   Impressum   •   Kontakt